Technische Informationen - Vtore ist die beste Alternative zu Schiebetoren, Drehtoren und anderen Toranlagen

Das versenkbare Lamellentor
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Technische Informationen

Unser versenkbares Tor ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Damit Sie eine Vorstellung über die Dimensionen einer Toranlage gewinnen können, haben wir im Folgenden die Daten für ein Beispieltor dargestellt.

Standard Tor DVLT-A/300-70
Kassettentiefe im Boden: 70 cm
Maximalmasse: 6 m Länge; 2,10 m Höhe; 500 kg Belastungsgrenze
Lamellenmasse: 300 mm Höhe; 50 mm Stärke; 10 mm Lamellenabstand
Antrieb: 3 x 400 V digitaler Schneckengetriebemotor der Firma MFZ (Modell: MDF 05, 140 Nm)
Steueranlage: MFZ (Modell CS 310)

Unser Tor ist in verschiedenen Designs (Doppelstabzaun DVLT, Gittertor GVLT, Sichtschutz SSVLT, Sonderanfertigung SFVLT) und Belastungsausführungen verfügbar (4 t oder 13 t Belastbarkeit pro Achse).
Waldemar Hübner
Maschinenbautechnische Fachplanung und Entwicklung
Vtore
Rheinstraße 96
56235 Ransbach-Baumbach
Telefonnummer
+49 2623 9707780
+49 2681 9824477

Mail
info@vtore.de
huebner@vtore.de
Ein vielseitiges Torsystem , welches nahezu überall einsetzbar und weltweit einzigartig ist.
Wir lassen unsere massiven Tore im Boden verschwinden!
Die maximale Einbautiefe betraegt 60 bis  80 cm, bei einer maximalen Breite  von 24 m und Höhe von 4 m.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü